Abschied von Lina

Seelenhunde hat sie jemand genannt. Jene Hunde, die es einmal geben wird im Leben, die man begleiten durfte und die einem geführt haben auf andere Wege. Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.
Saint Exupery
Wir haben die traurige Nachricht, dass
Lina, Rettungshündin i.R. sich gestern, am 31.03.2020 auf ihre letzte Reise gemacht hat.😥
Lina, du hinterlässt eine große Lücke bei deiner Familie und deinen Freunden, am meisten bei deinem dich liebenden Frauchen.
Run free Lina, du warst großartig. Komm gut über die Regenbogenbrücke.
Wir werden dich nicht vergessen!
Dein Bild wird noch lange unsere Seiten zieren.
Wir wünschen deiner Familie viel Kraft, in Gedanken sind wir bei euch!