Klasse Bericht von Eva Dieterle und Daniel Groos. Herzlichen Dank für die super Präsentation unserer Hunde und unseres Teams. Es kam klar heraus, wieviel regelmäßige Arbeit und Aufwand es für unsere ehrenamtlichen Helfer bedeutet die Hunde auszubilden um Menschenleben zu retten. Wichtig zu erwähnen ist, daß unser Verein rein durch Spenden finanziert wird. So wird aber leider auch Zeit, die für die Ausbildung der Hunde eingebracht werden könnte, in Form von Eigenleistung aufgebraucht um das umfangreiche Übungsgelände zu realisieren. Spenden oder staatliche Zuwendungen würden diese Arbeit enorm erleichtern.

video